Tierschutzverein Winterthur und Umgebung - Navigation

 

Ein Tierschutzbetrieb für Winterthur

Oberhalb von Gundetswil konnten wir einen ehemaligen Bauernhof kaufen, welchen wir nun umbauen und auf unsere Bedürfnisse anpassen möchten. In der grossen Scheune werden Unterkünfte für Hunde, Katzen und Kleintiere geschaffen und im ehemaligen Wohnhaus entsteht das administrative Zentrum unseres Betriebes.

Mit dem neuen Tierschutzbetrieb für den Grossraum Winterthur können wir endlich unsere Kernaufgabe wieder vollumfänglich wahrnehmen. Wir geben vernachlässigten, herrenlosen, beschlagnahmten oder nicht mehr erwünschten Tieren ein vorübergehendes Zuhause, pflegen sie gesund und vermitteln sie an einen guten Lebensplatz. Wildtiere bringen wir zurück an ihren Fundort und entlassen sie wieder in die Freiheit.
Darüber hinaus machen wir es uns zur Aufgabe, einen Ort der Begegnung, der Information und der Prävention zu schaffen. Im zukünftigen Seminarraum werden wir Kinder wie Erwachsene im artgerechten Umgang mit Haus-, Nutz- und Wildtieren schulen und sensibilisieren. Ein besonderes Anliegen sind uns auch Senioren und beeinträchtigte Menschen; häufig verfügen sie über einen ganz besonderen Zugang zu Tieren – solchen Begegnungen möchten wir einen Rahmen geben und sie fördern.

Grundstück 1

Fundraisingaktion

Wir lancieren im Laufe dieses Jahres eine Fundraisingaktion für den Um- und Anbau des Tierschutzbetriebes. Wir werden Sie zu gegebener Zeit gerne an dieser Stelle weiter darüber informieren.