Tierschutzverein Winterthur und Umgebung - Navigation

Was können wir für einander tun?

 
Wir beraten, unterstützen und begleiten Menschen in ihrem artgerechten Umgang mit Tieren. Aktiv.
Tierschutzverein Winterthur und Umgebung Logo, zur Startseite

News

Igelstation: Tödliche Gefahr für Igel

Aktuell werden viele verletzte Igel in die Igelstation Winterthur und Umgebung gebracht. Die Tiere weisen teilweise gravierende Verletzungen auf, welche durch Tellersensen oder Fadenmäher verursacht werden. Unter Hecken oder Büschen schlafende Igel können durch Mähgeräte tödlich verletzt werden. Bitte helfen Sie mit, die Igel zu schützen, indem Sie potenzielle Verstecke vorgängig mit einem Laubrechen kontrollieren und hohes Gras mit Vorsicht mähen. Danke vielmals.

Notfallbetrieb-Spendenaktion

Für die Finanzierung des Umbaus des Garagegebäudes in einen Notfallbetrieb für Katzen und kleinere Tiere sind wir auf die Unterstützung von Spendern angewiesen. Hier können Sie direkt Spenden



Ihr TSV-Winterthur-Team

Igelstation

Tödliche Gefahr durch Tellersensen und Fadenmäher

Neuigkeiten aus unserem Verein

Tierische News 2019-1

Igelpatenschaft

Unsere Monatsigel  

Für einen Tierschutzbetrieb

Fundraising-Kampagne